Juli 12 2017

Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2017

Qualität ist ein integraler Bestandteil der RTA-Unternehmenspolitik und stellt einen wesentlichen Treiber der Strategie „RTA 2025“ dar. Die kontinuierliche Verbesserung unseres Managementsystems, unserer Prozesse und Produkte ist die Grundlage für die nachhaltige Entwicklung unserer Organisation. Zusätzlich zu den geforderten Branchenstandards der Automotiven Welt – ISO 9001, der TS/IATF 16949 und der ISO 14001 – haben wir eine Möglichkeit gesucht, unsere Unternehmensqualität extern auf den Prüfstand zu stellen.

Nach 2015 hat sich RTA diese Jahr zum zweiten Mal der  Herausforderung des Staatspreises Unternehmensqaulität auf Basis des EFQM-Excellence-Modells erfolgreich gestellt. Mit der zweiten  Teilnahme konnten wir die Auszeichnung „Recognized for Excellence 4Star“ auf hohem Niveau bestätigen, und uns erneut Feedback erfahrener Assessoren einholen. Die im Rahmen des Site-Assessment identifizierten Stärken und Potentiale dienen uns zur zielgerichteten Organisationsentwicklung auf dem Weg zur Exzellenz unseres Unternehmens.

Die internationale Auszeichnung durch die Quality Austria und der EFQM bestätigen die stetige Verbesserung und Entwicklung der RTA. Zusätzlich zu der Anerkennung lag ein weiterer Reiz der Teilnahme im professionellen und interessanten Austausch, sowohl beim Site-Assessment, als auch bei der Verleihungsveranstaltung am 31. Mai 2017 in Wien.